Schifffahrtswege in Friesland

Auf dieser Seite möchten wir die Segelroute veröffentlichen, die durch Sie gefahren sind. Es wäre schön, wenn wir so eine schöne Vielfalt an Touren und schönen Orten bekommen, die eine Inspiration für unsere nächste Reise sein können.

So haben Sie eine schöne Reise und vielleicht schöne Bilder oder Videos gemacht, dann teilen Sie sie mit uns, so dass wir das auf unserer Seite setzen können. Es ist wirklich schön, wenn Sie sich daran erinnern, wie viele Stunden Sie jeden Tag gesegelt haben oder wie viele Tage Ihr Urlaub gedauert hat.

Viele schöne kleine Gewässer, die nur dank der begrenzten Höhe des "Patou Royal" zugänglich sind. Die meisten Vermieter haben oft nur große hoch yachten, so dass nur Routen mit beweglichen Brücken befahren werden können.

Wir genossen eine wunderbare Woche.

Die Schifffahrtsroute von Carolina und Ludo, eine Woche mit dem Patou Royal.

Durchschnittliche Fahrzeit pro Tag ca. 4 Stunden.

Tag 1Lemmer-Sneek über Langweer über den Noorder Oudeweg. 

 Tag 2Sneek-Eernewoude via Terherne, Akkrum, Grou.

Tag 3Eernewoude-Heeg über De Veenhoop, Strebneuurster Ee, Wijde Ee, Akkrum, Deel, Akkrumerrak, Lange Sloot, Heremavaart (Akmarijp), Zijltjessloot, Broek, Zijlroede, Langweerderwielen, Janesloot, Jeltesloot. (Viele feste niedrige Brücken und schmales Wasser).

 

 

 

Tag 4Heeg-Ossenzijl via Woudsend, Sloten, Woudsloot, Follegasloot, Ttjeukemeer, Echtenerbrug, Jonkers oder Helomavaart, Linde, Ossenzijlersloot.

Tag 5: Ossenzijl-Zwartsluis über Kalenbergergracht, Wetering, Muggenbeet, Giethoornschemeer, Beulakerwijde, Belterwijde, Beukersgracht, Meppelerdiep.

Tag 6: Zwartsluis-Kuinre über Schwarzes Wasser, Vollenhove, Blokzijl, Giethoornschemeer als Tag 5 nach Ossenzijl, Linde (viele feste niedrige Brücken und schmales Wasser).

Tag 7: Kuinre-Lemmer über Schoterzijl, Langelille, Echternerbrug, Ttjeukemeer, Groote Brekken (1. Teil viele feste Niedrige Brücken und schmales Wasser).

Tag 8Lemmer Binnenhafen – Lemmer Heimathafen.

vaarroute online

Eine schöne einwöchige Kreuzfahrt durch Friesland, mit schönen Liegeplätzen am Abend, wird zwei unserer Gäste Anfang Juni im Patou Royal machen. Die Bilder sprechen für sich. 

Tag 1: Lemmer- Tjeukermeer. Segelzeit:1 Stunde

Am Nachmittag holte das Boot von Lemmer ab und nach dem Check-in durch die Innenstadt von Lemmer zum Ttjeukermeer segelte, um dort an einem Marboe zu übernachten. Marboes gehören zu den wunderschönen Naturliegeplätzen der Marrekrite, von denen es Hunderte in Friesland gibt. 

Tjeukermeer am Marboei

Tag 4: Langeweer – Terherne. Segelzeit 2 Stunden.

Tag 5: Terherne über Grou zur Alde Feanen. Segelzeit 2 Stunden.

Grou, het Theehuis

Tag 7: Sneek, über Ijlst, Heeg, Woudsend und Sloten. Übernachten Sie im Brandemar. Segelzeit 2 Stunden.

am Marboei auf der Brandemar See

Tag 2 Tjeukermeer nach Ossenzijl, übernachtung gleich hinter Kalenberg. Segelzeit: 4 Stunden

 

 

 

 

 

 

Kalenberg am Steg

Tag 3: Kalenberg – bei Ossenzijl über Tjeukermeer Steuerbord von Richtung Scharsterbrug nach Langeweer. Laufzeit: 4 Stunden.

Langweer

Tag 6: Via Terherne nach Sneek (Mitte). Segelzeit 3 Stunden.

Sneek centrum

Tag 8: Der letzte Tag. von Brandemar zurück nach Lemmer. Segelzeit 2 Stunden.

klik hier